Herausnehmbare Zahnspangen

Herausnehmbare Zahnspangen kommen dann zum Einsatz, wenn das Kieferwachstum noch nicht abgeschlossen ist, es aber zu Zahn- und Kieferfehlstellungen kommt. Wie lange die herausnehmbare Spange am Tag getragen werden muss, hängt von jedem einzelnen Patienten ab, je nachdem wie stark die Fehlstellung ist. In den meisten Fällen jedoch reicht es die herausnehmbare Spange nur über Nacht zu tragen.

Dies entscheidet der Kieferorthopäde jedoch ganz individuell. Auch wie lange solch eine herausnehmbare Spange getragen werden muss ist unterschiedlich, so müssen manche Patienten diese über einige Jahre tragen, während andere nach ein paar Monaten Tragezeit keine Spange mehr benötigen. Ihr Zahnarzt kann Ihnen im Zweifelsfall eine ungefähre Schätzung der Behandlungsdauer angeben.

Welche Arten von Zahnspangen gibt es eigentlich?

Herausnehmbare Zahnspangen in bunten Farben

Herausnehmbare Zahnspangen sollte man regelmäßig putzen, ebenso wie die Zähne sind die Zahnspangen anfällig für Bakterienansammlungen. Um die Zahnspange zu reinigen reicht eine Zahnbürste und etwas Zahnpasta völlig aus, idealerweise findet eine Reinigung nach jedem Essen statt. Zahnspangen sind für viele Kinder ein Gräuel, die Aussprache wird hierdurch beeinträchtigt und manche Kinder schämen sich regelrecht mit einer Spange im Mund. Hier hat der Markt eine Lösung gefunden, vielen Kindern die herausnehmbare Zahnspange ein wenig schmackhafter zu machen: bunte Zahnspangen. Bunte Farben sind gerade bei Kleinkindern sehr motivierend die herausnehmbare Spange auch wirklich regelmäßig zu tragen, denn nur eine konsequente Behandlung und Anwendung garantiert hierbei auch Erfolg die Fehlstellung zu korrigieren.